Kanaluntersuchungen / Kanalfernauge

TV-Untersuchung mit dem „Kanalfernauge“

PICT0005Der Überwachung des Kanalnetzes mit dem sog. „Kanalfernauge“ kommt im Zuge einer ordnungsgemäßen Pflege und Unterhaltung sowie Kontrolle von Neubaumaßnahmen eine wesentliche Bedeutung zu. Diese Tatsache wurde auch vom Gesetzgeber rechtlich in der Eigenkontrollverordnung festgelegt.

PICT0014Wir führen Untersuchungen mit dem eigenen Untersuchungsfahrzeug durch.
Kontrolle auf:

  • Schäden des Rohrmaterials
  • Infiltration (Fremdwassereintritt ins Rohr)
  • Exfiltration (Austritt von Abwasser aus dem Rohr ins Erdreich)

Wir erstellen Schadensklassifizierung und Schadensklassenpläne, Vorschläge für Sanierungsmaßnahmen.

Neben dem herkömmlichen Kamerawagen kommt bei uns auch die Satellitenkamera zur Untersuchung von kleinen Rohrdurchmessern, z.B. Hausanschlüssen, zum Einsatz.